Modell der Stufen des Bewusstseins (Dr.Wilfried Nelles)

"Die Sehnsucht des Lebens nach sich selbst."

 

"Das Bewusstsein ist der entscheidende Akteur, nicht wir Menschen. Das Bewusstsein selbst bewegt und entwickelt sich nach einem ganz bestimmten Muster. Wir werden von dieser Bewegung erfasst, ob wir das wollen oder nicht." (Dr.W.Nelles in "Die Sehnsucht des Lebens nach sich selbst." S.18)

So erfahren wir uns selbst, je nach Alterstufe in einem bestimmten Bewusstseinszustand, der im besten Fall dem momentanen Lebensalter entspricht. Jeder Bewusstseinsstufe entsprechen bestimmte Wahrnehmungs-, Denk- und Verhaltensweisen, welche in der Entwicklung des menschlichen Bewusstseins eine wesentliche Rolle spielen. Man kann also bestimmte Stufen nicht einfach überspringen oder ignorieren.

Bei jedem Menschen werden in dieser Entwicklungszeit wesentliche innere Anteile verkannt oder verdrängt, da sie als unvollkommen oder gar hinderlich bewertet und entsprechend behandelt werden. Dies führt oft zu innerer Zerissenheit, Verstrickung und Selbstverurteilung.

Daraus ergibt sich der wesentliche Ansatz des Lebensintegrationsprozesses (LIP) und der Arbeit mit Aufstellungen sowie Ego states (Inneren Anteilen).
Es geht darum, die als bedürftig und fehlerhaft wahrgenommenen inneren Wesensanteile wahrhaftig zu sehen, sowie ihre Absicht und ihr Potential zu erkennen. Wenn wir sie als als volkommen in Ordnung liebevoll in unser Herz nehmen, wird ihre volle Energie in uns frei. Mit jedem integrierten Teil werden wir ganzer, kraftvoller und präsenter. Wir werden damit auch in unserem bewussten sein erwachsen und frei für den gegenwärtigen Moment im Hier und Jetzt.


Die Stufen des Bewusstseins

Stufe 1:  Zeit im Mutterleib - Symbiotisches Einheitsbewusstsein
Stufe 2:  Kindheit - Gruppenbewusstsein
Stufe 3:  Jugend - Ich-Bewusstsein
Stufe 4:  Erwachsensein - Selbstbewusstsein
Stufe 5:  Reifes Erwachsensein - Geist-Bewusstsein
Stufe 6:  Alter - Wissendes Einheitsbewusstsein

Stufe 7:  Tod/Erleuchtung - Allbewusstsein bzw.
              Beginn des Lebens - Zeugung

mehr Informationen über den Lebensintegrationsprozess:

www.wilfried-nelles.de

Aktuelle Termine 2018

"Verweilen wie wir sind"

Meditative SELBST-Erforschung

(Stille Meditation und Austausch)

04.12.18 - 18 - 20 Uhr  in Jena

Praxisraum, Unterm Markt 1

"Verweilen wie wir sind"

Meditative SELBST-Erforschung

(Stille Meditation und Austausch)

08.01.19 - 18 - 20 Uhr  in Jena

Kosmagie, Unterlauengasse 5

"Was sich zeigt" Aufstellungsabend

Phänomenologische Aufstellungen

18.01.19 - 17 - 21 Uhr  in Jena

"Mittelpunkt" - Arvid-Harnack-Sraße 13

"Was sich zeigt" Aufstellungsabend

Phänomenologische Aufstellungen

15.03.19 - 17 - 21 Uhr  in Jena

"Mittelpunkt" - Arvid-Harnack-Sraße 13

"Sehen wer wir sind"

Lebensintegrationsprozess LIP

Gastseminar mit Thomas Geßner aus Berlin.

>>> Direkt anmelden hier

28.03. - 30.03.19 in Jena

Anmeldeschluß 11.03.19

Kontakt und Terminvereinbarung

Nutzen Sie bitte das: Kontaktformular.

oder rufen Sie einfach an unter:

+49 (03641) 38 444 35

+49 (0170) 810 69 62

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ralf Winkler - Heilpraxis für Psychotherapie, Beratung und Supervision